Sugardaddy auf Umwegen

 

1. Ein Sugardaddy weiß, was junge Frauen wollen!


Der Sugardaddy kennt die perfekte Homepage, bei der man sich als Millionär anmelden kann: Die Webseite heißt MySugardaddy. Diese Webseite biete kostenlos den Service an, dass sich der Sugardaddy umsehen kann nach jungen Damen. Der Sugardaddy möchte gerne eine junge Partnerin kennenlernen für ein Arrangement. Ein Sugardaddy kann sich aussuchen, welche Frau er möchte, denn er ist reich. Und Reichtum finden die jungen Dinger meist sehr aufregend. Der Sugardaddy postet Fotos von seiner Luxusvilla und schreibt ins Profil, dass er gerne ein Sugardating mit einer jungen Dame möchte. Die Frauen schreiben dem Sugardaddy reihenweise. Der Sugardaddy ist begeistert, so viele Antworten! Der Sugardaddy kann sich gar nicht entscheiden, mit welcher Dame er ein Date möchte. Schließlich entscheidet sich der Millionär für eine schwarzhaarige junge Schönheit.

2. Ein Sugargirl weiß, dass ein Sugardaddy charmant ist!


Am Telefon hat die junge Frau schon festgestellt, wie charmant der Millionär ist. Er hat mit ihr sofort geflirtet. Er möchte sie einladen auf seine nächste Party in seiner Luxusvilla. Die High Society soll hier erscheinen und er sucht nach einer geeigneten Begleiterin. Natürlich treffen sich die beiden erst einmal, damit ein erstes Kennenlernen stattfinden kann. SugardaddyDas Sugargirl ist sehr aufgeregt. Das erste Treffen ist der volle Erfolg. Die junge Dame sieht umwerfend gut aus und der Millionär zeigt sich von seiner besten Seite. Er hat ihr ein Luxusgeschenk mitgebracht: Einen sehr teuren Duft. Das Sugargirl ist entzückt! Gleich ein Geschenk beim ersten Treffen! Dann vereinbaren sie ihren Lohn, wenn sie seine Begleitperson auf Dauer wird. Sie ist sehr zufrieden, denn sie suchte schon länger einen Nebenjob. Nun hat sie Vergnügen und Job vereint. Der Millionär ist großzügig und liest ihr fast jeden Wunsch von den Augen ab. Sie freut sich auf die Party in seiner Luxusvilla!

3. Die aufregende Zeit mit dem Sugardaddy!


Auf der Party flirtet der Millionär heftig mit ihr. Sie erkennt, wie luxuriös die Villa ist und sie ist ganz begeistert, denn der reiche Mann spendiert ihr alles. Er möchte ihr bald ein kleines Auto schenken, denn sie hat kein Auto. Er möchte, dass sie selbständig zu den Events fahren kann, dann muss sie der Millionär nicht mehr abholen. Sie entscheiden sich, eine offene Beziehung zu führen und das Geschäftliche mit dem Privaten zu verbinden. Ein sehr gelungenes Arrangement, wie beide finden!

redaktion

view all post

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on